Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Mutmach-Plakate: Eldins Regenbogen kommt groß raus

Illertissen
15.04.2020

Mutmach-Plakate: Eldins Regenbogen kommt groß raus

So sehen die Plakate mit Eldins Regenbogenbild aus.
Foto: Jens Noll

Die Stadt Illertissen hat sich etwas besonderes überlegt, um den Bürgern Mut zu machen. Dabei steht die bunte Zeichnung eines Zehnjährigen im Mittelpunkt.

An vier Ortseinfahrten von Illertissen strahlt Autofahrern ein bunter Regenbogen entgegen. Darunter steht ein kleines Haus, darüber ist eine leuchtend gelbe Sonne zu sehen, dazu die Worte „Alles wird gut – Wir bleiben zu Hause“. Das Bild stammt von dem zehnjährigen Eldin aus Illertissen. Er hat sich an der Malaktion des Café Freeda von Inhaberin Gülsah Nair beteiligt. Die Fenster des Cafés sind voll von Regenbogen-Zeichnungen in allen Größen und Farben, mit Mutmach-Sprüchen, Schmetterlingen und Blumen.

Mit diesen kreativen Werken wollte die Stadt Illertissen den Bürgern nun eine aufmunternde Botschaft vermitteln. Aus den Bildern des Café Freeda habe man Eldins Regenbogen für die Plakatwände ausgewählt, sagt Bürgermeister Jürgen Eisen. Und er ergänzt: „Das hat so eine positive Ausstrahlung. Wir alle brauchen gerade etwas Farbenfrohes.“ Es sei sehr wichtig, dass die Menschen auf sich Rücksicht nähmen und zuhause blieben.

Doch darüber hinaus sorge sich Eisen sehr um die Illertisser Geschäfte. Der Bürgermeister hofft darauf, dass der Einzelhandel bald öffnen darf – und die Bürger wieder vor Ort einkaufen. Die Illertisser müssten jetzt zusammenhalten, damit es die vielen Läden durch die schwierige Zeit schafften. Mit den bunten Plakatwänden solle den Bürgern gezeigt werden, dass es weiter gehe. Eisen sagt: „Es kommen auch wieder positive Zeiten.“ (akas)

Sie lesen gerne aufbauende Nachrichten aus dem Landkreis? Mehr davon finden Sie hier:

Bedürftige Bürger erhalten eine Oster-Überraschung

Zu Ostern sagt der Illertisser Lions-Club „Danke“

Dreimal so viele Erstspender bei der Blutspende

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.