Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Nach Kritik: "Friday for Future" erst nach Schulschluss

Illertissen
24.07.2019

Nach Kritik: "Friday for Future" erst nach Schulschluss

Die Mitglieder des Jugendparlaments wollen unter dem Motto „Friday for Future“ Müll sammeln. Mit einer Demo hat das nichts zu tun, sagt Stadtjugendpfleger Harry Heckenberger.
2 Bilder
Die Mitglieder des Jugendparlaments wollen unter dem Motto „Friday for Future“ Müll sammeln. Mit einer Demo hat das nichts zu tun, sagt Stadtjugendpfleger Harry Heckenberger.
Foto: Regina Langhans

Die Müllsammel-Aktion soll in Illertissen weiterhin stattfinden - allerdings in einer anderen Form. Das hat das Jugendparlament am Mittwoch beschlossen.  

Nach der Kritik an der Müllsammel-Aktion unter dem Titel "Friday for Future" hat das Illertisser Jugendparlament am Mittwoch beschlossen, die Veranstaltung anders aufzuziehen. Zwar soll weiterhin am Freitag, 13. September, der Abfall im öffentlichen Raum eingesammelt werden - aber zu einer anderer Uhrzeit. Stattfinden soll die Aktion demnach von 14 bis 17 Uhr, also nach Schulschluss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.