Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Newcastle-Virus: Hühner müssen geimpft sein

Illertissen
09.08.2019

Newcastle-Virus: Hühner müssen geimpft sein

Hühner und Truthühner müssen gegen die sogenannte Newcastle-Krankheit, die atypische Geflügelpest, geimpft sein. Das teilt der Veterinärdienst des Landratsamts Neu-Ulm mit.
Foto: Deisenhofer/Symbol

Veterinäramt weist nach Krankheitsfall auf Pflicht hin. Verstöße können geahndet werden.

Hühner und Truthühner müssen gegen die sogenannte Newcastle-Krankheit, die atypische Geflügelpest, geimpft sein. Das teilt der Veterinärdienst des Landratsamts Neu-Ulm mit. Verstöße könnten geahndet werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.