31.07.2010

Illertissen

Illertissens Zweiter Bürgermeister Josef Kränzle hat für seine vielfältigen Verdienste am Donnerstag von Ministerpräsident Horst Seehofer den Bayerischen Verdienstorden verliehen bekommen. Neben Kränzle und Hermann Kolb, dem 2009 gestorbenen Altbürgermeister, hat es in Illertissen in der Vergangenheit noch einen weiteren Träger des Verdienstordens gegeben: Den inzwischen auch schon verstorbenen Schulleiter des Kollegs der Schulbrüder, Dr. Konradin Zähringer. Ihm war für seine Verdienste um das Schulwesen und um den Orden der Schulbrüder der Bayerische Verdienstorden verliehen worden. Bruder Konradin Zähringer hatte sich im Wechsel die Leitung des Illertisser Gymnasiums mit seinem Vetter, Bruder Dr. Gottlieb Zähringer geteilt, bis ihnen im Jahr 1982 Bruder Norbert Fleig folgte. (ch)

Auch Bruder Zähringer Träger des Verdienstordens

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_4966.tif
Babenhausen

Plus Eine Babenhauser Kult-Kneipe kehrt zurück

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden