Newsticker
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für mehr Freiheiten schon nach erster AstraZeneca-Dosis
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Kreis Neu-Ulm: Nach SEK-Einsatz: Polizei untersucht gefundene Waffen

Kreis Neu-Ulm
27.11.2019

Nach SEK-Einsatz: Polizei untersucht gefundene Waffen

Wie berichtet, wurde am frühen Dienstagmorgen das Haus eines 55-jährigen Mannes in Gannertshofen durchsucht.
Foto: Sabrina Schatz

Plus Nachdem die Polizei am Dienstag ein Haus in Gannertshofen durchsucht hat, dauern die Ermittlungen an. Ist der Beschuldigte ein sogenannter "Reichsbürger"?

Was bei der Durchsuchung eines Anwesens in Gannertshofen (Landkreis Neu-Ulm) am Dienstag entdeckt wurde, dürfte die Polizei noch eine Weile beschäftigen: Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Waffenhandels laufen – und sie dauern wohl einige Wochen an, sagt Oberstaatsanwalt Matthias Nickolai, der Pressesprecher der mit dem Fall betrauten Staatsanwaltschaft Augsburg, auf Anfrage unserer Redaktion. Auf dem Anwesen seien Gegenstände sichergestellt worden, die nach dem Waffengesetz verboten sind. Nun muss geprüft werden, wo diese herstammen, wem sie gehören und wer Zugriff auf sie hatte.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren