Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Landkreis Neu-Ulm: Corona-Impfung im Kreis Neu-Ulm: Hier hält demnächst der Impfbus

Landkreis Neu-Ulm
10.08.2021

Corona-Impfung im Kreis Neu-Ulm: Hier hält demnächst der Impfbus

Der Impfbus ist im Landkreis Neu-Ulm unterwegs.
Foto: David Young, dpa (Symbolbild)

Im Kreis Neu-Ulm sind im August mehrere Aktionen geplant, bei denen man sich ohne Termin gegen das Coronavirus impfen lassen kann. Alle Termine auf einen Blick.

Die Sonder-Impfaktionen gehen in die nächste Runde: Im August organisiert der Landkreis Neu-Ulm wieder an unterschiedlichen Standorten Impfungen gegen des Coronavirus. Laut Landratsamt ist erneut der Impfbus des Betreibers von zwei der hiesigen Impfzentren, Huber Health Care, im Einsatz. Der Bus steuert dieselben Stationen wie vor vier Wochen an. Dadurch erhalten die Personen, die dort geimpft wurden, die Möglichkeit, sich ihre Zweitimpfung zu holen. Es gibt aber auch neue Standorte: das Dietrich-Theater in Neu-Ulm, das Hotel-Restaurant Hirsch in Finningen und der Rathausplatz Nersingen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.