Newsticker

Ein Drittel der Deutschen will Maskenpflicht abschaffen oder lockern
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lastwagen rammt Seitenspiegel in Vöhringen und fährt davon

Vöhringen

03.10.2019

Lastwagen rammt Seitenspiegel in Vöhringen und fährt davon

Weil ein Unbekannter ein Auto in Vöhringen touchiert hat, sucht die Polizei nach Zeugen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

In Vöhringen hat ein Lastwagenfahrer einen Unfall verursacht. Ob er den Aufprall überhaupt bemerkte, ist unklar.

Ein Zeuge hat am Montagmittag in der Ulmer Straße in Vöhringen einen Unfall beobachtet. Ein Lastwagen hatte mit seinem Anhänger den Außenspiegel eines geparkten Autos gestreift. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Lastwagenfahrer unbeirrt weiter.

Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen und gab es der Autobesitzerin. Es entstand ein Schaden über 300 Euro. Nun ermittelt die Polizei nach dem Lastwagenfahrer, ob er den Aufprall überhaupt bemerkt hatte.

Unbekannter verursacht Unfall und fährt davon

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich am Samstag zwischen 16.30 Uhr und 17 Uhr in Vöhringen. Weil ein Unbekannter auf einem Supermarktparkplatz in der Industriestraße in Vöhringen einen Unfall verursacht hat, sucht die Polizei nach Zeugen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Der bislang unbekannter Verursacher touchierte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen blauen Citroën. Der Sachschaden wird auf 1 500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Illertissen unter 07303/96510 entgegen. (az)


Weitere Nachrichten aus der Region lesen Sie hier:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren