Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Neue Strecken und neue Ideen für Run Bike Rock

Illertissen

24.02.2020

Neue Strecken und neue Ideen für Run Bike Rock

Auch 2020 findet in Illertissen wieder Run Bike Rock statt.
Bild: Alexander Kaya

Für das Großereignis im Mai sind schon 1000 Anmeldungen eingegangen. Was sich für Teilnehmer und Besucher ändern wird.

Mit einigen Neuerungen wartet Run Bike Rock in diesem Jahr auf: Bei der ersten Sitzung des Planungsteams unter der Leitung der beiden Geschäftsführer der neu gegründeten Run Bike Rock gGmbH, Birgit Karger und Ansgar Batzner, wurden die neuen Strecken für das Lauf- und Rad-Benefizevent am 17. Mai diskutiert.

Radstrecke führt ins Rothtal

Die Halbmarathonstrecke soll ins Obenhauser Ried führen und dennoch mit rund vier Höhenmetern je Laufkilometer relativ flach bleiben. Die Radstrecke, die 2020 wieder knapp 50 Kilometer umfassen wird, führt die Rennradler und die Duathleten ins Rothtal. „Es ist ein attraktiver Kurs“, so die Streckenplaner Thomas Ertle und Max Oberdorfer.

Die Laufstrecken sollen nicht mehr bis nach Herrenstetten führen, sondern komplett auf Illertisser Gemarkung bleiben. Die Schülerwettbewerbe werden so gestaltet, dass ein Laufwettbewerb erst gestartet wird, wenn die Läufer eines vorangegangenen Wettbewerbs im Ziel sind. Zudem ist der Zieleinlauf 2020 für die Schüler an der Grundschule.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Die Planungen für Run Bike Rock sind in vollem Gange. Unser Bild zeigt einen Teil des Planungsteams (von links) Birgit Karger, Kai Fischer, Irene Drescher, Max Oberdorfer, Ansgar Batzner und Thomas Ertle.
Bild: Batzner

Knapp 1000 Anmeldungen sind nach Angaben der Veranstalter schon eingegangen. Das Ziel, in den nächsten zwölf Wochen bis zum Start wieder rund 3000 Teilnehmer begrüßen zu dürfen, sei also erreichbar.

Auch beim Umweltschutz will Run Bike Rock gewinnen

Neue Ideen zeigen sich auch im Bereich des Umweltschutzes: Geplant sind Mehrwegbecher (ohne Pfand), die von einem Energieversorger zur Verfügung gestellt werden könnten, Baumwollzugbeutel, finanziert von einer lokalen Bank sowie eine weitgehend plastikfreie und müllreduzierte Lauf- und Radveranstaltung. Weitere Infos gibt es im Internet. (az)

Mehr als 3500 Teilnehmer standen am Sonntagvormittag für insgesamt zehn Disziplinen, vom Halbmarathon über diverse Schülerläufe bis zum Duathlon mit 38 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Lauf sowie Walking und Einradfahren an der Startlinie.
173 Bilder
Benefiz-Event Run Bike Rock
Bild: Alexander Kaya

Worum es bei Run Bike Rock geht und wie die Veranstaltung im vergangenen Jahr lief, lesen Sie hier:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren