1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Neuer Gemeinderat in Dietenheim nimmt die Arbeit auf

Dietenheim

18.07.2019

Neuer Gemeinderat in Dietenheim nimmt die Arbeit auf

In Dietenheim fand die erste Sitzung des neu gewählten Gemeinderats statt.
Bild: Dominik Stenzel

Nach den Kommunalwahlen im Mai hat der neue Dietenheimer Gemeinderat seine Arbeit aufgenommen. Vier ausscheidende Mitglieder wurden verabschiedet.

Nach den Kommunalwahlen im Mai fand in Dietenheim nun die erste öffentliche Sitzung des neuen Gemeinderats statt. Unmittelbar zuvor tagte das „alte“ Gremium ein letztes Mal. Bürgermeister Christopher Eh sprach von einem „bewegenden Tagesordnungspunkt“, als er die Verabschiedung der ausscheidenden Stadträte ankündigte. Sabine Ganser (Liste „1 – Unabhängige und SPD“), Klara Retzer, Rainer Baumann und Stefan Graf (alle Liste „2 – CDU und Bürgerliste“) bescheinigte Eh, viel zu einem guten Arbeitsklima beigetragen und nach besten Kräften der Stadt gedient zu haben.

Während der vergangenen Legislaturperiode sei eine Fülle an Projekten umgesetzt worden und das Quartett habe dabei viele wichtige Entscheidungen mitgetragen.

Dietenheim: Stellvertretende Bürgermeister bleiben im Amt

Kurz darauf wurden in der ersten öffentlichen Sitzung des neuen Gemeinderats dessen Mitglieder verpflichtet: Für die Liste 1 rückte Jürgen Scherieble ins Gremium, für die Liste 2 sind Herbert Rendl und Bernd Weiß neu dabei. Ansonsten bleibt alles beim Alten. So ging auch die Wahl der stellvertretenden Bürgermeister schnell vonstatten.

Neuer Gemeinderat in Dietenheim nimmt die Arbeit auf

Karin Weiß sprach sich dafür aus, Bewährtes zu erhalten: Klaus Greck (Erster Stellvertreter des Bürgermeisters), Gabriele Landthaler (Zweite Stellvertreterin), und Martin Linder (Dritter Stellvertreter) hätten in den vergangenen Jahren ein schlagkräftiges Team gebildet. Ihre Ratskollegen sahen das ähnlich – alle drei Kandidaten wurden einstimmig in ihre bisherigen Ämter wiedergewählt.

Unbekannte sind in eine Dietenheimer Firma eingebrochen. Mehr dazu lesen Sie hier: Unbekannte brechen in Dietenheimer Firma ein

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren