Newsticker
Kanzlerin Merkel stellt sich hinter Armin Laschets Vorstoß für einen "Brücken-Lockdown"

Wirtschaft

15.11.2019

Neues Silo

Die Vogtmühlen in Illertissen bauen ein neues Silo.

Die Illertisser Vogtmühlen bauen ein Lager. Es wird kleiner als zunächst geplant

Die Vogtmühlen in Illertissen wollen ein neues Silo zum verladen von Mehl bauen – die Stadträte im Bauausschuss haben dem Projekt nun zugestimmt. Vorangegangen waren „eingehende Gespräche“, wie Gerhard Steinle vom städtischen Bauamt die Situation schilderte. Denn ursprünglich hätte das Bauwerk weitaus höher werden sollen. Das sahen die Behörden wegen der vorgeschriebenen Abstandsflächen (hin zur nahen Bahnlinie) jedoch als nicht genehmigungsfähig an. Nun soll das Silo kleiner ausfallen.

Das Bauwerk werde nicht höher als der höchste Punkt des bereits bestehenden Gebäudekomplexes an der Memminger Straße, sagte Steinle. Das sind 34 Meter. Auch soll das Silo nicht, wie zunächst vorgesehen, im Westen des Grundstücks entstehen, sondern im Osten (hin zur Staatsstraße) – und zudem gleich am Gebäude. Die Belange der Nachbarn würden dadurch nicht negativ berührt, so Steinle.

Das Silo soll eine schnellere Verladung des Mehls ermöglichen, hieß es in der Sitzung weiter. Auch längere Lagerzeiten des gemahlenen Getreides spielen wohl eine Rolle bei dem Bauvorhaben. Diese forderten die Kunden nämlich, weil sich das Mehl dann besser verarbeiten lasse, führte Steinle aus. Vonseiten der Stadtverwaltung sei der Neubau in der vorliegenden Form zustimmungsfähig.

Das sahen die Stadträte im Ausschuss genauso: „Es ist gut, dass die Vogtmühle unsere Vorgaben erfüllt“, sagte Ewald Ott, der Vorsitzende der CSU-Fraktion. Die Arbeiten könnten in einem geschlossenen Raum stattfinden, wodurch nach außen hin ein geräuschloses Verladen möglich sei.

Auch Ansgar Batzner (Freie Wähler) sprach sich für das Bauprojekt aus: „Die Vogtmühle ist eine Traditionsfirma, ich bin sehr froh, dass sie in Illertissen investiert.“ Seine Fraktion erteile daher „volle Zustimmung“.

Mit der blieben die Freien Wähler im Bauausschuss nicht alleine: Der Antrag für das neue Verlade-Silo der Vogtmühlen wurde einstimmig genehmigt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren