Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Projekt: Der Landkreis nimmt Seniorenpolitik neu in den Blick

Projekt
29.10.2020

Der Landkreis nimmt Seniorenpolitik neu in den Blick

Wie geht es mit der Pflege, Inklusion und der Teilhabe von Menschen mit Behinderung weiter?

Die Seniorenarbeit im Landkreis Neu-Ulm wird auf eine aktualisierte Datenbasis gestellt. Wie bereits im Herbst 2019 vom zuständigen Kreistagsausschuss beschlossen, wird das Seniorenpolitische Gesamtkonzept einschließlich Pflegebedarfsplanung fortgeschrieben. Neu ist, dass gleichzeitig ein Inklusionskonzept erstellt wird. Die Veröffentlichung der Fortschreibung einschließlich Pflegebedarfsplanung und Inklusionskonzept ist im Frühjahr 2022 vorgesehen. Das bisherige Seniorenpolitische Gesamtkonzept stammt nach Angaben des Landratsamtes aus dem Jahr 2010. In der Fortschreibung sollen nun aktuelle Entwicklungen berücksichtigt und dadurch die Seniorenpolitik in den kommenden Jahren angepasst werden. Ebenso ist geplant, die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung zu erfassen und künftige Maßnahmen an den Erfordernissen auszurichten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.