1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Special: Die Vergewaltigungen im Unterallgäu

Unterallgäu

05.04.2019

Special: Die Vergewaltigungen im Unterallgäu

Copy%20of%20schatten.tif
2 Bilder
Anfang Dezember haben drei schwere Sexualdelikte in Babenhausen und Egg die Region erschüttert. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen Mann aus Eritrea erhoben.
Bild: Julian Stratenschulte, dpa (Symbolfoto)

Anfang Dezember haben drei schwere Sexualdelikte in Babenhausen und Egg die Region erschüttert. Was passierte genau? Wie liefen die Ermittlungen? Wie ist die Sicherheitslage? Hier alle Nachrichten im Überblick.

Anfang Dezember haben drei schwere Sexualdelikte in Babenhausen und Egg die Region erschüttert. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen Mann aus Eritrea erhoben. Über die Taten wurde viel diskutiert. Sie lieferten auch Stoff für politische Debatten über Migration. Was hat sich damals genau ereignet? Wie ging es weiter? Und wie ist der Sachstand heute? Hier alle Berichte dazu im Rückblick.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren