1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Unfall zwischen Vöhringen und Illertissen führt zu Stau

Illertissen

12.09.2018

Unfall zwischen Vöhringen und Illertissen führt zu Stau

Ein Unfall führte am Mittwochvormittag zu einem langen Stau zwischen Vöhringen und Illertissen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Unfall hat sich am Mittwochvormittag auf der Autobahn zwischen Vöhringen und Illertissen ereignet. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Wer am Mittwochvormittag auf der A7 in Richtung Süden zwischen Vöhringen und Illertissen unterwegs gewesen ist, der musste etwas mehr Zeit einplanen. Der Grund: Ein Unfall ereignete sich auf Höhe des Parkplatzes Tannengarten (bei Betlinshausen) und führte zu einem Stau. Inzwischen fließt der Verkehr aber schon wieder, die Unfallstelle ist geräumt. Nach ersten Erkenntnissen soll eine Person bei dem Auffahrunfall leicht verletzt worden sein. (az/wis)

Das ereignete sich an den vergangenen Tagen in der Umgebung:

Beim Einparken: Frau fährt sitzenden Mann an

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Rohr kracht gegen Windschutzscheibe

Rollerfahrer wird bei Unfall leicht verletzt

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Notarzt_BRK_Symbol_Mrz17.JPG
Vöhringen

Beim Einparken: Frau fährt sitzenden Mann an

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket