Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Der Elefantenmensch lehrt in Vöhringen Toleranz

Vöhringen
12.11.2019

Der Elefantenmensch lehrt in Vöhringen Toleranz

Theater in Vöhringen: Der Elefantenmensch sitzt zusammengekauert im Wald, bis ihm seine Mutter als Geist erscheint.
Foto: Ursula Katharina Balken

Das multimedial inszenierte Theaterstück um den missgebildeten John im Vöhringer Kulturzentrum wirft Fragen über Menschlichkeit auf.

Die Inszenierung des Theaterstücks „Der Elefantenmensch“, die das Projektkunst-Theater Mediabühne im Vöhringer Kulturzentrum präsentierte, ist aus dem Rahmen gefallen. Es war nicht nur eine faszinierende, audiovisuelle Darstellung einer Geschichte um einen missgebildeten Menschen, sondern die Aufführung enthielt auch einen aktuellen Bezug. Denn sie warf Fragen nach Menschenwürde, Toleranz und Akzeptanz auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.