Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Vöhringen: Uhrenhändler-Prozess: Kommt noch ein Freispruch?

Vöhringen
10.01.2020

Uhrenhändler-Prozess: Kommt noch ein Freispruch?

Der Uhrenhändlerprozess geht weiter.

Plus Eigentlich sollte am Freitag das Urteil fallen. Doch die Verteidigerin präsentiert ein Dokument, das ihr anonym zugespielt wurde. Es soll den Angeklagten entlasten.

Seit September zieht sich der Prozess um den Raubüberfall auf einen Vöhringer Uhrenhändler bereits in die Länge. Verhandelt wird er am Memminger Landgericht. Ein Urteil war immer wieder in Sicht. So sollte die Sitzung am Freitag die letzte sein. Doch die Verteidigerin legte zur Überraschung der Prozessbeobachter ein neues Beweisstück vor, das den einzig verbliebenen Angeklagten entlasten soll. Von wem sie dieses brisante Dokument erhalten hatte, weiß sie allerdings nicht. Wohl ein Bote hatte den USB-Stick bei ihrer Kanzlei eingeworfen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren