Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Unfall auf der St 2031 in Vöhringen: Mann wird in Auto eingeklemmt

Vöhringen
30.03.2021

Unfall auf der St 2031 in Vöhringen: Mann wird in Auto eingeklemmt

Die Feuerwehr war am Dienstagvormittag wegen eines schweren Unfalls auf der Staatsstraße 2031 im Norden von Vöhringen im Einsatz.
Foto: Wilhelm Schmid

Ein Kleinlastwagen kollidiert im Norden von Vöhringen mit einem Auto. Ein Mann wird dabei schwer verletzt. Er muss aus dem Wagen befreit werden.

Wegen eines schweren Unfalls im Norden von Vöhringen ist es am Dienstagvormittag zu Verkehrsbehinderungen auf der Staatsstraße 2031 gekommen. Bei einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen wurde ein Mann schwer verletzt. Der 53-Jährige wurde im Auto eingeklemmt, er musste von der Feuerwehr mit einem hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Zur patientenschonenden Rettung wurde das Dach des Autos komplett abgenommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.