Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Weißenhorn: Stadträte sagen erneut Nein zu Neubaugebiet am Waldrand

Weißenhorn
17.06.2020

Stadträte sagen erneut Nein zu Neubaugebiet am Waldrand

Diese Fläche nahe der Vierzehn-Nothelfer-Kapelle in Weißenhorn wäre eine tolle Wohnlage. Doch der Bauausschuss lehnt ein Baugebiet an der Stelle ab.
Foto: Alexander Kaya

Plus In bester Lage ließen sich 16 Bauplätze in Weißenhorn realisieren. Doch zum zweiten Mal lehnt der Bauausschuss ein Planungsverfahren für die Fläche ab.

15 Bewerbungen auf einen Bauplatz in Weißenhorn hat das Rathaus in nur zwei Tagen entgegengenommen. Diese hohe Nachfrage nach Bauland wertet Bürgermeister Wolfgang Fendt als klares Indiz dafür, dass die Stadt mehr Grundstücke für junge Familien zur Verfügung stellen muss. Doch die Vorstellungen von Stadtverwaltung und Stadträten darüber, wo ein weiteres Neubaugebiet in Weißenhorn erschlossen werden könnte, driften weit auseinander.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.