Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Dietenheim: Autos stoßen in Dietenheim zusammen: Zwei Personen schwer verletzt

Dietenheim
13.05.2022

Autos stoßen in Dietenheim zusammen: Zwei Personen schwer verletzt

Zwei schwer verletzte Personen sind nach einem Unfall in Dietenheim in umliegende Krankenhäuser eingeliefert worden.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Angeblich wegen einer Spinne im Auto verliert eine junge Frau in Dietenheim die Kontrolle über ihren Wagen. Dieser gerät dadurch in den Gegenverkehr.

Zwei Personen sind am Donnerstag bei einem Unfall in Dietenheim schwer verletzt worden. Ein Auto war in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Auto zusammengestoßen.

Unfall in Dietenheim: Rettungsdienst bringt die Verletzten in Krankenhäuser

Dem Polizeibericht zufolge fuhr eine 19-Jährige gegen 8 Uhr mit einem VW in der Zollbergstraße in Richtung Ulm. Angeblich wegen einer Spinne im Auto verlor sie die Kontrolle über den Wagen, dieser rollte auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß der VW mit einem entgegenkommenden Ford zusammen.

Die 19-Jährige und der 54-jährige Ford-Fahrer erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte die beiden in umliegende Krankenhäuser. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 7000 Euro. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.