Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Dietenheim: Erneuter Überfall auf Sparkasse in Dietenheim: Täter ist auf der Flucht

Dietenheim
01.12.2023

Erneuter Überfall auf Sparkasse in Dietenheim: Täter ist auf der Flucht

Die Filiale der Sparkasse in Dietenheim ist erneut überfallen worden.
Foto: Rosaria Kilian

Die Filiale der Sparkasse in Dietenheim ist am Donnerstagabend erneut überfallen worden. Mit einer Pistole wurden Mitarbeiterinnen bedroht. Der Täter ist auf der Flucht.

Mehrere Polizeifahrzeuge sind am Donnerstagabend mit Blaulicht und hoher Geschwindigkeit durch die Illertisser Innenstadt gefahren. Die Polizei wollte auf Nachfrage zunächst keine näheren Angaben machen. Am Freitagmorgen nun teilen die Ermittler mit: Die Sparkassen-Filiale in Dietenheim ist erneut überfallen worden. Dabei wurde Geld erbeutet.

Kurz vor 18 Uhr betrat demnach ein maskierter Mann die Filiale in der Königstraße. Er begab sich nach Angaben der Ermittler zum Kassenschalter und bedrohte zwei Mitarbeiterinnen mit einer Faustfeuerwaffe. Näheres zu dieser Waffe sei bislang nicht bekannt, heißt es.

Eine der Mitarbeiterinnen soll dem Räuber Bargeld übergeben und es in eine vom ihm mitgeführten Stoffbeutel gesteckt haben. Danach soll sich der Unbekannte zügig aus dem Gebäude entfernt und in unbekannte Richtung verschwunden sein.

Bank-Überfall in Dietenheim: So wird der Täter beschrieben

Der Bankräuber soll etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank gewesen sein. Von der Stimme her wird er auf etwa 20 bis 30 Jahre geschätzt. Der Unbekannte sei komplett schwarz gekleidet gewesen und eine schwarze Sturmhaube sowie Kopfbedeckung getragen haben. Auf dem Rücken der Kleidung soll sich eine weiße Aufschrift befunden haben. Die mitgeführte Stofftasche soll schwarz oder dunkelblau gewesen sein.

Die Polizei hat nach eigenen Angaben mit starken Kräften nach dem Täter gefahndet. Der aber blieb verschwunden. Die Kriminalpolizei Ulm habe daraufhin die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die Hinweise geben können. Ersten Erkenntnissen zufolge sollen sich auch unbeteiligte Personen im Eingangsbereich der Bank aufgehalten haben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0731/1880 bei der Kriminalpolizei oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Lesen Sie dazu auch

Bereits im Juli dieses Jahres war genau dieselbe Filiale der Sparkasse schon einmal Ziel eines Überfalls. Der Täter konnte damals ebenfalls flüchten. Ob er zwischenzeitlich ermittelt werden konnte und ob es eventuell einen Zusammenhang mit dem Vorfall an diesem Donnerstag gibt, war zunächst unklar. (AZ/krom)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.