Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Corona-"Spaziergänger" sind zweimal in Illertissen unterwegs

Illertissen
10.01.2022

Corona-"Spaziergänger" sind zweimal in Illertissen unterwegs

Mit zusätzlichen Einsatzkräften hat die Polizei am Sonntag in Illertissen das Treffen von Gegnern der Corona-Schutzmaßnahmen begleitet.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Plus Auch in Illertissen haben am Sonntag wieder Menschen gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Der Termin war offenbar kurzfristig vorverlegt worden.

Im Stadtgebiet von Illertissen kam es am Sonntag erneut zu einem Zusammentreffen von Gegnern der Corona-Infektionsschutzmaßnahmen. Diesmal fanden offenbar sogar zwei als "Spaziergänge" bezeichnete Veranstaltungen statt. Nach Informationen unserer Redaktion lag das offenbar auch an einer kurzfristigen Verschiebung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.