Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. DFB-Pokal: Die Stimmung im Donaustadion: Begeisterung überall

DFB-Pokal
20.08.2018

Die Stimmung im Donaustadion: Begeisterung überall

Volle Ränge im Ulmer Donaustadion beim Pokal-Spiel gegen Eintracht Frankfurt.
Foto: Alexander Kaya

Die Euphorie kennt im Donaustadion nach der Pokal-Sensation kaum Grenzen. Besonders nicht nach dem Abpfiff.

Noch lange nach dem 2:1-Sieg der Spatzen gegen Bundesligist Eintracht Frankfurt in der ersten Runde des DFB-Pokals hallte es durch die Friedrichsau: „Oh, wie ist das schön, oh, wie ist das schön, so was hat man lange nicht gesehn, so schön, so schön.“ Ein Erfolg in einem Pflichtspiel gegen einen Erstligisten ist sehr lange her. Und was war das am Samstag für ein Erfolg. Die Fans feierten ihren SSV Ulm 1846 Fußball völlig euphorisiert: „Pokalsieger-Besieger!“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.