Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Fasching in Ulm/Kreis Neu-Ulm 2024: Umzug, Termine & Partys

Landkreis Neu-Ulm
09.01.2024

Fasching 2024 in Raum Ulm/Neu-Ulm und Umgebung: Die Termine im Überblick

Am Donnerstag, 8. Februar, geht der Fasching heuer bereits in seine Hochphase. In der Region um Neu-Ulm und Illertissen stehen mehr als 80 Veranstaltungen auf dem Programm.
Foto: Alexander Kaya (Archivbild)

In der närrischen Zeit ist in der Region wieder viel geboten. Wo und wann finden welche Faschingsveranstaltungen statt? Wir haben eine Übersicht erstellt.

Bald geht es wieder rund: Vergleichsweise früh erreicht der Fasching heuer seine Hochphase. Mit dem Weiberfasching, auch bekannt als Gompiger Donnerstag, startet das bunte Treiben am 8. Februar. Dann folgen für die Närrinnen und Narren fünf Tage Ausnahmezustand bis zum Fasnachtsdienstag. Doch schon vorher wird vielerorts in bunten Kostümen gefeiert und getanzt. Von Rathausstürmen über Narrenumzüge bis zu den zahlreichen Faschingspartys – in der Region kommen Faschingsfreundinnen und -freunde definitiv auf ihre Kosten. Hier sind die wichtigsten Termine zum Fasching 2024 im Überblick. 

Fasching/Fasnet 2024: Die Termine in Ulm und Neu-Ulm

  • Ulm, 20. Januar: Narrenbaumstellen auf dem Marktplatz vor dem Rathaus ab 18 Uhr
  • Ulm, 21. Januar: "Ulmzug" – großer Narrensprung in der Ulmer Innenstadt ab 13.13 Uhr

  • Ulm, 8. Februar: Weiber-Fasnet am Marktplatz ab 19 Uhr

  • Ulm, 12. Februar: Royal Night – Rosenmontagsball der Ulmer AIDS-Hilfe im Roxy ab 20 Uhr

  • Neu-Ulm, 8. Februar: Rathaussturm am Rathausplatz um 17 Uhr
  • Pfuhl, 8. Februar: Gombiger in Pfuhl – mit anschließender Feier im Schützenheim ab 16 Uhr

  • Pfuhl, 11. Februar: Kinderfasching in der Seehalle ab 14 Uhr
  • Finningen, 11. Februar: Faschingsumzug mit Ausklang in der Gemeinschaftshalle ab 13.30 Uhr

  • Burlafingen, 11. Februar: Kinderfasching in der Iselhalle ab 14 Uhr

Fasching 2024 in Raum Ulm/Neu-Ulm und Umgebung: Die Termine im Überblick
51 Bilder
Ulmzug 2023: Die schönsten Fotos vom Narrensprung
Foto: Alexander Kaya

Fasching 2024: Bälle und Umzüge rund um Elchingen und Nersingen

  • Elchingen, 12. Januar: Narrensprung mit Nachtumzug, Start um 19.30 Uhr an der Grundschule Unterelchingen 

  • Elchingen, 2. Februar: Umzug an der Klostersteige um 18.30 Uhr, anschließend Narrenbaumstellen am Gasthof Krone und Party in der Brühlhalle ab 20 Uhr

  • Elchingen, 4. Februar: Prunksitzung im Konstantin Vidal Haus in Oberelchingen ab 16 Uhr
  • Elchingen, 8. Februar: Weiberfasching im Konstantin Vidal Haus in Oberelchingen ab 20.30 Uhr
  • Elchingen, 10. Februar: Kinderfasching im Konstantin Vidal Haus in Oberelchingen ab 14 Uhr

  • Elchingen, 11. Februar: Narrenmesse und Dorffasnacht in der Klosterkirche Oberelchingen und rund ums Martinstor
  • Elchingen, 12. Februar: Rosenmontagsball in der Schützenschenke in Unterelchingen um 20.33 Uhr
  • Nersingen-Straß, 9. Februar: Umzug der Bixa-Öffner in Straß

Fasching 2024: Die Termine in Weißenhorn und Pfaffenhofen

  • Weißenhorn, 13. Januar: Guggen-Fasnachtsopening in der Fuggerhalle um 18 Uhr
  • Weißenhorn, 20. Januar: Fasnachtsgottesdienst in der Stadtpfarrkirche ab 19 Uhr
  • Weißenhorn, 20. Januar: Schindernacht in der Fuggerhalle ab 20 Uhr
  • Weißenhorn, 26. Januar: Narrenbaumschmücken am Kirchplatz ab 19 Uhr
  • Weißenhorn, 27. Januar: Kinderball in der Fuggerhalle ab 14 Uhr
  • Weißenhorn, 27. Januar: Kultball Erfindermesse in der Stadthalle ab 19 Uhr
  • Weißenhorn, 28. Januar: Ball Ü50 in der Stadthalle ab 14 Uhr
  • Weißenhorn, 29. Januar: Narrenecho, Verkauf im Städtle Weißenhorn
  • Weißenhorn, 3. Februar: Teenie Faschingsfeeetz in der Stadthalle von 16 bis 19 Uhr
  • Weißenhorn, 3. Februar: Faschingsfeetz in der Stadthalle ab 21 Uhr
  • Weißenhorn, 8. Februar: Gumpiger Doschdig in der Stadthalle ab 20 Uhr
  • Weißenhorn, 10. Februar: Rathaussturm am Fuggerschloss ab 12 Uhr
  • Weißenhorn, 10. Februar: Kinderumzug am Kirchplatz ab 13.30 Uhr
  • Weißenhorn, 10. Februar: IWF-Ball in der Fuggerhalle ab 19 Uhr
  • Weißenhorn, 13. Februar: Umzug bis Kehraus am Hauptplatz ab 10 Uhr
  • Pfaffenhofen, 9., 10. & 11. Februar: Bunter Abend im Martinushaus Einlass ab 19 Uhr, sonntags ab 18 Uhr
  • Pfaffenhofen, 11. Februar: Faschingsumzug um 14 Uhr
Das war der Faschingsumzug in Weißenhorn.
219 Bilder
So bunt war der Weißenhorner Faschingsumzug 2023
Foto: Alexander Kaya

Fasching 2024: Die Partys und Bälle in Senden und Vöhringen

  • Senden, 8. Februar: Rathaussturm um 16 Uhr
  • Senden, 10. Februar: Aufheimer Musikerball in der Bgm-Jehle-Halle ab 20 Uhr
  • Vöhringen, 4. Februar: Faschings-Tanznachmittag des Vereins für Gartenbau und Landespflege im Saal des Josef-Cardijn-Hauses ab 14.30 Uhr
  • Vöhringen, 8. Februar: Partynacht der Stadtkapelle am Gumpigen Donnerstag im Saal des Josef-Cardijn-Hauses ab 19 Uhr
  • Vöhringen, 12. Februar: Rosenmontagsball für Seniorinnen und Senioren ab 14 Uhr im Kulturzentrum Wolfgang-Eychmüller-Haus

Fasching 2024: Die Termine in Illertissen

  • Illertissen, 13. Januar: Faschingsumzug ab 16 Uhr
  • Illertissen-Tiefenbach, 20. Januar: Bürgerball in der Gemeindehalle ab 20 Uhr
  • Illertissen-Tiefenbach, 10. Februar: Kinderfasching in der Gemeindehalle um 14:00 Uhr

  • Illertissen-Au, 28. Januar: Faschingsumzug ab 14 Uhr
  • Illertissen-Au, 8. Februar: Narrenbaumstellen mit Rathaussturm um 18.30 Uhr
Am Samstag haben die Narren in Illertissen ihr Regiment übernommen. Die schönsten Bilder vom Narrensprung der Wasserbätscher.
60 Bilder
Illertaler Wasserbätscher eröffnen mit 50 Narrenzünften die Saison
Foto: Regina Langhans

Fasching 2024: Termine in Altenstadt, Buch, Roggenburg und Umgebung

  • Altenstadt, 4. Februar: Faschingsumzug ab 14 Uhr
  • Buch, 10. Februar: Faschingsball im Schützenheim Buch ab 19.59 Uhr

  • Buch, 13. Februar: Kinderfasching des TSV Buch in der Rothtalhalle von 13.30 bis 17.30 Uhr

  • Gannertshofen, 27. Januar: FaschingsballFeuerwehr Gannertshofen im Vereinsheim ab 20 Uhr

  • Kellmünz, 9. Februar: Kinderfasching in der Sporthalle des TSV mit Partymusik und Tanzeinlage von den Dancing Kids; 14.30 bis 18 Uhr 

  • Meßhofen, 2. Februar: Faschingsball im Musikerheim ab 19.59 Uhr

  • Meßhofen, 11. Februar: Kaffeekränzchen im Musikerheim ab 13.59 Uhr 

  • Obenhausen, 3. Februar: FaschingsballTSV Obenhausen im Vereinsheim ab 19.29 Uhr
  • Oberroth, 2. Februar: Faschingsball im Vereinsheim mit der Partyband Combo Six, Showtanzgruppe Upreds und Fanfarenzug Erolzheim ab 19.29 Uhr

  • Osterberg-Weiler, 2. Februar: Schützenball des Schützenvereins Weiler im Schützenheim ab 20 Uhr

  • Osterberg, 6. Februar: Seniorenfasching im Paulushaus ab 14 Uhr

  • Osterberg, 13. Februar: Kinderfasching in der Turnhalle ab 13.30 Uhr und Kehraus ab 18 Uhr

  • Roggenburg-Biberach, 27. Januar: Hägar-Wagenparty, Am Priel 4, ab 19 Uhr

  • Roggenburg-Biberach, 28. Januar: Hägar Faschingsgottesdienst um 11 Uhr mit anschließenden Gaudiwurm durchs Dorf und Faschingstreiben auf dem Gelände der Firma Simon im Gewerbegebiet

  • Roggenburg-Biberach, 1. Februar: Seniorenfasching des Seniorenkreises Biberach/Asch im Jugendheim ab 14 Uhr 

  • Ingstetten, 12. Februar: Kinderfasching mit Kaffeekränzchen im Sportheim ab 14 Uhr

  • Unterroth, 12. Februar: Kinderfaschingsumzug ab 13.30 Uhr (Treffpunkt am Vereinsheim, Schulweg 1), anschließend lustiges Faschingstreiben in der Sporthalle

Fasching/Fasnet 2024: Die Veranstaltungen im Alb-Donau-Kreis

  • Dietenheim, 13. Januar: Narrenbaumstellen der Ranzenburger Hexen am Marktplatz um 18 Uhr
  • Dietenheim, 20. Januar: Hofball in der Narrhalla mit "Jukebox" ab 20.01 Uhr
  • Dietenheim, 3. Februar: Kinderball in der Narrhalla ab 14.01 Uhr
  • Dietenheim, 8. Februar: Fackelumzug mit Fasnetausgraben (Treffpunkt: Pfarrer-Debler-Straße) und mit anschließendem Rathaussturm ab 18.18 Uhr
  • Dietenheim, 9. Februar: 1. TSV-Ball in der Narrhalla ab 20.01 Uhr
  • Dietenheim, 10. Februar: 2. TSV-Ball in der Narrhalla ab 20.01 Uhr
  • Dietenheim, 11. Februar: Fasnetsumzug mit anschließender Party in der Narrhalla ab 14.01 Uhr
  • Dietenheim, 12. Februar: Rosenmontagsball in der Narhalla ab 20.01 Uhr
  • Dietenheim, 13. Februar: Kehraus mit Hexenverbrennung im Sportheim ab 19.31 Uhr
  • Dornstadt, 6. Januar: Narrenwecken im Bürgersaal und Foyer Dornstadt ab 17 Uhr
  • Dornstadt, 12. Januar: Maskenbeschwörung und Narrenbaumstellen auf dem Kirchplatz ab 19.31 Uhr
  • Dornstadt, 26. Januar: Prunksitzung im Bürgersaal und Foyer Dornstadt ab 19 Uhr
  • Dornstadt, 27. Januar: Kinderball im Bürgersaal und Foyer ab 15 Uhr
  • Dornstadt, 8. Februar: Rathaus und Schulsturm im Rathaus und in der Grundschule ab 9 Uhr
  • Dornstadt, 8. Februar: Dorf- und Weiberfasnet rund um den Bürgersaal ab 19 Uhr
  • Dornstadt, 13. Februar: Kehraus/Verabschiedung im Foyer ab 18 Uhr
  • Balzheim, 12. Januar: SVB-Faschingsball im Sportheim um 20.02 Uhr

  • Balzheim, 3. Februar: Kinderfasching beim SVB
  • Balzheim, 8. Februar: Rathaussturm um 11.11 Uhr
  • Illerrieden, 8. Februar: Umzug, Rathaussturm und Gompiger Party in der Schule, Kindergarten und Rathausplatz ab 15.01 Uhr
  • Illerrieden, 10. Februar: Faschingsparty im Schützenheim Wangen voraus. um 19.59 Uhr
  • Illerrieden, 12. Februar: Kinder-Rosenmontagsball im Schützenheim Wangen ab 14.01 Uhr

Fasching/Fasnet 2024: Die Termine in Babenhausen und Umgebung

  • Babenhausen, 3. Februar: 42. Ball des Sports mit Motto "Glitzer & Glamour" in der alten Turnhalle ab 20 Uhr
  • Babenhausen, 9. Februar: Schüler- und Jugendball (alkoholfrei) des TSV Babenhausen in der alten Turnhalle von 18 bis 22 Uhr
  • Babenhausen, 11. Februar: Kinder- und Familienball des TSV Babenhausen in der alten Turnhalle von 14 bis 17 Uhr
  • Oberschönegg, 9. Februar: Faschingsball in der neuen Veranstaltungshalle (an der Hauptstraße) ab 19.50 Uhr
  • Kettershausen, 27. Januar: Gaudiwurm durch den Ort ab 15.30 Uhr
  • Pleß, 4. Februar: Faschingsnachmittag des katholischen Frauenbundes im Pleßer Landhaus ab 13.30 Uhr

  • Boos, 11. Februar: Booser Faschingsumzug auf der Hauptstraße ab 14.00 Uhr und anschließender Party in den Festzelten

Am Gaudiwurm in Kettershausen wirkten viele verschiedene Faschingsgruppen mit.
22 Bilder
Gaudiwurm Kettershausen: Bilder des bunten Faschingsumzug
Foto: Claudia Bader

Fasching/Fasnet 2024: Die Bälle und Umzüge im Landkreis Biberach

  • Dettingen an der Iller, 3. Februar: Turnerball unter dem Motto "be wild" in der Festhalle mit DJ Sash und Showacts ab 19.30 Uhr

  • Dettingen an der Iller, 8. Februar: Weiberball des Turnvereins in der Festhalle mit Wodan Revival Band und Showacts ab 19 Uhr

  • Dettingen an der Iller, 12. Februar: Rosenmontagsball "Malle-Montag" des Musikvereins Dettingen in der Gemeinde-Festhalle ab 20 Uhr
  • Dettingen an der Iller, 13. Februar: Fasnet Hoigata-Treff im Haus St. Franziskus
  • Kirchberg an der Iller, 20. Januar: Narrenbaumstellen am Rathaus Kirchberg
  • Sinningen, 13. Februar: Faschingsumzug ab 13.30 Uhr
  • Kirchdorf an der Iller, 26. Januar: Partyfasnet in der Turn- und Festhalle ab 20 Uhr
  • Kirchdorf an der Iller, 13. Februar: Jubiläumsumzug und Kehraus in der Turn- und Festhalle um 15.30 Uhr
  • Ochsenhausen, 8. Februar: Kinderumzug und Rathaussturm am Busbahnhof/ Marktplatz ab 14.30 Uhr
  • Ochsenhausen, 9. Februar: großer närrischer Nachtumzug ab 19.31 Uhr

Fehlt etwas auf dieser Liste? Dann lassen Sie es uns wissen! Schicken Sie in dem Fall bitte eine E-Mail mit den Daten zu Ihrer Veranstaltung an redaktion@illertisser-zeitung.de. (AZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.