1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. 45-Jährige setzt ihr Auto gegen Poller am Krumbacher Marktplatz

Krumbach

03.05.2019

45-Jährige setzt ihr Auto gegen Poller am Krumbacher Marktplatz

Eine 45-jährige Autofahrerin fuhr ihr Auto gegen einen der Poller am Marktplatz in Krumbach.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Am Donnerstagnachmittag wollte eine Autofahrerin in Krumbach auf den Marktplatz fahren. Zu spät erkannte sie, dass er für Autos gesperrt war.

Am Donnerstag gegen 14 Uhr ereignete sich auf dem Marktplatz in Krumbach ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von rund 3250 Euro. Eine 45-Jährige fuhr mit ihrem Auto von der Babenhauser Straße her kommend auf den Marktplatz. Spät bemerkte sie, dass dieser mittels dreier Poller gesperrt ist. Die Frau konnte laut Polizei noch abbremsen, rutschte aber gegen den mittleren Poller. Verletzt wurde dabei niemand. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren