Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Aufführung: Champagnerlaune am Ende des Konzertabends

Aufführung
29.01.2019

Champagnerlaune am Ende des Konzertabends

Beschwingter Ausklang des Konzerts in der ausverkauften Aula der Anton-Höfer-Grundschule Thannhausen: (von links) Raphaela Gromes, Julian Riem, Harald Harrer und Cathrin Lange.
Foto: Dr. Heinrich Lindenmayr

Warum das jüngste Konzert „Meisterwerke der Kammermusik“ besondere Akzente setzte in Thannhausen

Eine Frage wäre nach dem jüngsten Konzert aus der Reihe „Meisterwerke der Kammermusik“ leicht zu beantworten. Wer hatte am meisten zu tun? Der Pianist Julian Riem natürlich, denn der war im Dauereinsatz, musste sich beständig auf wechselnde Komponisten, musikalische Stilrichtungen und Musizierpartner einstellen. Schließlich sind diese Konzerte immer auch wunderbar lustvolle und lehrreiche Streifzüge durch die Musikgeschichte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.