Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Auszeichnung für Stadt und Landkreis

20.10.2017

Auszeichnung für Stadt und Landkreis

European Energy Award geht in die Region

Die bayerische Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz, Ulrike Scharf wird am 6. November den Landkreis sowie die Große Kreisstadt Günzburg mit dem „European Energy Award 2017“ auszeichnen. Der Landkreis erhält den Preis für die erfolgreiche Umsetzung seines Klimaschutzkonzepts. Die Auszeichnung erfolgt im Rahmen eines Festakts in München unter dem Titel „Kommunaler Klimaschutz zehn Jahre European Energy Award in Bayern“. Weitere Auszeichnungen gehen dabei an die Landkreis Unterallgäu und Neu-Ulm sowie an die Marktgemeinde Kaufering, die Auszeichnung in Gold erhalten die Gemeinde Wasserburg und die Stadt Herzogenaurach.

Im Jahr 2012 wurde für den Landkreis Günzburg ein Klimaschutzkonzept erstellt, im Jahr 2013 erfolgte ein einstimmiger Beschluss des Kreistags zur Maßnahmenumsetzung, und im Jahr 2014 wurde das Klimaschutzbüro am Landratsamt Günzburg etabliert, das seither die Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes zusammen mit den Akteuren aus dem Energiepakt, insbesondere den Städten, Märkten und Gemeinden, im Landkreis Günzburg durchführt. Nach der Preisverleihung werden in München Musterprojekte für kommunalen Klimaschutz vorgestellt. Der Landkreis präsentiert dabei sein Flexibus-Konzept, die Stadt Günzburg ihre Bemühungen als Fair-Trade- Stadt. (zg/rjk)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren