Newsticker
Erdogan warnt nach Treffen in Lwiw vor "neuem Tschernobyl" in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Deisenhausen: Kita-Neubau: Schwerer Brocken für neuen Bürgermeister Langbauer

Deisenhausen
16.08.2020

Kita-Neubau: Schwerer Brocken für neuen Bürgermeister Langbauer

Bürgermeister Bernd Langbauer aus Deisenhausen zieht nach gut 100 Tagen im Amt eine erste Bilanz.
Foto: Emil Neuhäusler

Plus Bürgermeister Bernd Langbauer aus Deisenhausen zieht nach gut 100 Tagen im Amt Bilanz. Vor allem das Kita-Problem beschäftigt ihn.

Nach sechs Jahren kommunaler Erfahrung als Gemeinderat trat Bernd Langbauer am 1. Mai das Amt des Ersten Bürgermeisters von Deisenhausen an. Sehr zufrieden ist der nunmehr 47-Jährige mit allen Amtshandlungen und Vorgängen innerhalb der Gemeindegrenzen. Was ihn unerwartet viel Zeit und Arbeitsaufwand kostet, ist das, was von außerhalb auf ihn zukommt. Da steht an erster Stelle das Ringen um den Bau eines neuen Kindergartens mit Kinderkrippe, verriet Bürgermeister Bernd Langbauer gegenüber den Mittelschwäbischen Nachrichten im Interview, nachdem sich die Gemeinde Wiesenbach überraschend vom gemeinsamen interkommunalen Kindergarten verabschiedet hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.