1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Er erobert die Herzen im Flug

26.07.2010

Er erobert die Herzen im Flug

Er erobert die Herzen im Flug
3 Bilder
Playmobil und Lego interessieren ihn nicht mehr: Mit Papa Wolfgang baut der Siebenjährige in der Kellerwerkstatt die Showtime 50 zusammen. Fotos (2): privat

Bayersried Und plötzlich stand es da. Ein Paket, fast so groß wie er selbst. An Luca Baumann war der Kunstflieger-Bausatz adressiert. Ein Geschenk eines internationalen Modellflug-Unternehmens, das an dem Siebenjährigen einen Narren gefressen hat. Die Herzen seiner Fans gewinnt der talentierte Erstklässler aus Bayersried schließlich im Flug. Buchstäblich.

Es ist nicht schwer, sich von der kindlichen Begeisterung anstecken zu lassen. Sie ist gepaart mit einer ungeheuren räumlichen Vorstellungskraft. So lässt sich erklären, dass Luca Baumann nach nur kurzer Zeit Training Modellflieger durch die Luft dirigiert wie andere erst nach vielen Jahren. Mittlerweile steuert er einen reinen Kunstflieger mit 1,44 Metern Spannweite - die Showtime 50 von Horizon.

Die Firma hat ihn jetzt zum Air Meet am 21. und 22. August am Sportflugplatz Genderkingen (Donauwörth) eingeladen. Dort soll der Siebenjährige an der Seite von Quique Somenzini, Markus Rummer, Robert und Sebastian Fuchs, Klaus Zöberlein, Stefan Wurm oder Marc Petrak fliegen - das sind die Spitzenpiloten der Szene, die bis aus den USA kommen, um für das Hobby zu begeistern.

Luca Baumann wird mit seinen sieben Jahren der Jüngste sein. Gerade deshalb zieht er viele Blicke auf sich. "Viele sind begeistert", weiß Mutter Silke, die den rasanten Aufstieg ihres Sohns in einem Buch festgehalten hat. Die Entwicklung vom Bub, der förmlich am Computerbildschirm klebt, um mit dem Flugsimulator zu spielen und wenige Monate darauf alleine Modellflieger in der Luft bewegt, ist tatsächlich ein Aufstieg. Auch wenn die Eltern das Wort nicht so gerne in den Mund nehmen.

Bald werden sie sich ein anderes Auto zulegen müssen, weil die Maschinen ihres Sprösslings noch größer werden. Außerdem geht es darum, ihrem Sohn einen Traum zu erfüllen. Luca Baumann will später einmal Showpilot werden. Einen Vorgeschmack darauf erhält er im September bei den MFI German Acro Masters in Erbach (Donau): Er wurde eingeladen, im Rahmenprogramm von Europas größtem Kunstflugwettbewerb mitzumachen. Auch dann wird er die Herzen erobern - im Flug.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20P1120242.tif
Gottesdienst

Die Pfarreiengemeinschaft Oberes Zusamtal ist errichtet

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket