Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Kommentar: Krumbacher Verkehrskonzept: Die Bürger umfassend beteiligen!

Krumbacher Verkehrskonzept: Die Bürger umfassend beteiligen!

Kommentar Von Peter Bauer
22.05.2021

Plus Über die Sperrung der Südseite des Marktplatzes wird in Krumbach heftig diskutiert - wieder einmal. Dabei zeigt sich auch, wie wichtig ein neues Verkehrskonzept ist.

Der Krumbacher Marktplatz-Gastwirt Georg Ringler wählt deutliche Worte: „Dieser Umweg ist für jeden zumutbar. Einige laufen kilometerweit, wenn sie in Ulm oder in Augsburg einkaufen gehen. Nur in Krumbach, da will man überall vors Loch fahren.“ Seit einigen Wochen ist der südliche Bereich des Marktplatzes für den Autoverkehr gesperrt. Die Debatte um die Marktplatz-Sperrung steht symbolisch für die Struktur der Krumbacher Verkehrsdebatte, aber auch für die Defizite der städtischen Verkehrsplanung.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.