Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Polizei sucht Zeugen nach schwerem Autounfall in Krumbach

Krumbach
15.03.2019

Polizei sucht Zeugen nach schwerem Autounfall in Krumbach

Tausende Euro Schaden entstehen bei einem schweren Unfall in Krumbach.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

9000 Euro Schaden entstehen bei einem schweren Unfall in Krumbach. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Am Donnerstag gegen 15.20 Uhr fuhr eine 49-jährige Autofahrerin auf der Burgauer Straße in Krumbach in nördlicher Richtung und wollte nach links in den Weihergraben abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines entgegenkommenden 57-Jährigen. Aufgrund des massiven Aufpralls entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden von rund 9000 Euro. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.