Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Tuchel und das „ferne“ Krumbach

Tuchel und das „ferne“ Krumbach

Kommentar Von Peter Bauer
21.08.2020

Plus Mit Thomas Tuchel könnte am Sonntag in Lissabon ein Trainer, der aus Krumbach stammt, die Champions League gewinnen. Doch wer sich in Krumbach auf Spurensuche begibt, der spürt auch eine gewisse Distanz Tuchels zu seiner Heimatstadt.

Ein Sommertag im Jahr 2018 in Krumbach. Der Gast aus Paris wirkt ein wenig verzweifelt. „Gibt es denn hier in Krumbach nicht wenigstens ein Symbol für Thomas Tuchel? Irgendetwas, das man sofort mit ihm in Verbindung bringt?“ David Fioux ist Journalist für die weltbekannte Pariser Sportzeitung L’Equipe. Zusammen mit einem Fotografen ist er extra nach Krumbach gereist, Suche nach Spuren von Tuchels Kindheit und Jugend in der Stadt. Tuchel ist in diesem Sommer 2018 als Trainer des Fußballklubs Paris St. Germain verpflichtet worden. Allein die Tatsache, dass in deren Reihen mit dem Brasilianer Neymar der teuerste Fußballer der Welt kickt, deutet an, was das für eine sportliche Adresse ist. „Und jetzt wollen alle in Frankreich wissen, wer Thomas Tuchel ist und wo er herkommt“, sagt Fioux.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.