Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Manfred Weber rechnet mit größerer Zahl an Geflüchteten im Winter
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Museum: Bundestagsabgeordnete auf Kulturreise

Museum
23.04.2012

Bundestagsabgeordnete auf Kulturreise

Interessierte Besucher der Kult-Jahresausstellung im Krumbacher Heimatmuseum sind (im Bild von links): Museumsleiterin Anita Roth, Wolfgang Mennel, Lila Fogelstaller (Kult-Verein), die Bundestagsabgeordneten Agnes Krumwiede und Ekin Deligöz, Maximilian Deisenhofer und Harald Lenz vom Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen.
Foto: Manfred Keller

Ekin Deligöz und Agnes Krumwiede besuchen Kult-Jahresausstellung

Krumbach Ausgewählte und ausgezeichnete Werke aus Künstlerhand, bemerkenswerte Objekte und Exponate formieren sich zur Kult-Jahreskunstausstellung 2012, die gegenwärtig (und noch bis zum 29. April) interessierte Betrachter ins Mittelschwäbische Heimatmuseum einlädt – und einen Rundgang für Jedermann zu lohnenden Momenten macht. Einen Besuch der Ausstellung buchten sich die beiden Bundestagsabgeordneten (Bündnis 90/Die Grünen) Agnes Krumwiede und Ekin Deligöz im Kalender für ihre gemeinsame „Kultur- und Informationsreise“, die sie quer durch Schwaben führen sollte. In Begleitung von Maximilian Deisenhofer (Sprecher des Grünen-Kreisverbandes Günzburg) und Kreisrat Harald Lenz wurden die Politikerinnen von Museumsleiterin Anita Roth begrüßt, während Wolfgang Mennel und Lila Fogelstaller vom Kult-Verein die Gäste durch die angesagte Kult-Präsentation führten. Das besondere Interesse des Grünen-Tandems Krumwiede und Deligöz war dabei sehr bald offenkundig: Beide Politikerinnen sind in Berlin unter anderem in diverse Ausschüsse eingebunden, in denen spezielle Fragen zu Bildung und Forschung im Vordergrund stehen, die Förderung von Kultur im Allgemeinen und von Künstlern und Kunstschaffenden im Besonderen beraten und im Kontext mit Gesetzen oder EU-Richtlinien auch bearbeitet werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.