Newsticker
Wissenschaftler der Leopoldina fordern sofortige umfassende Kontaktbeschränkungen
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Muttershofen: Auto fährt in Muttershofen Mofafahrerin an und flüchtet

Muttershofen
17.10.2021

Auto fährt in Muttershofen Mofafahrerin an und flüchtet

Gestreift hat ein Auto eine Mofafahrerin am Donnerstag in Muttershofen.
Foto: Polizei (Archiv-/Symbolfoto)

Ein Mädchen wird bei dem Unfall in Muttershofen verletzt. Die Polizei sucht Zeugen, um den Fahrer des schwarzen Wagens zu ermitteln.

Eine 17-jährige Mofa-Fahrerin ist am Donnerstagnachmittag in Muttershofen angefahren und verletzt worden. Der Unfallverursacher flüchtete. Den Vorgang schildert die Polizei so: Die 17-Jährige fuhr gegen 15.45 Uhr auf der Fuggerstraße in Richtung Süden. Dabei wurde sie von einem Pkw-Fahrer überholt, obwohl Gegenverkehr kam. Der Autofahrer konnte laut Polizei den Seitenabstand zur 17-Jährigen nicht halten und streifte diese am linken Ellenbogen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.