Newsticker
Gesundheitsminister wollen Besuchseinschränkungen in Senioren- und Pflegeheimen lockern
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Pkw-Fahrer rammt in Thannhausen eine Hausmauer

Thannhausen

04.01.2019

Pkw-Fahrer rammt in Thannhausen eine Hausmauer

Rund 15000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall in Thannhausen. Dies meldet die Polizei in ihrem Bericht (Symbolbild).
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes kam es zu einem Unfall. Der Schaden ist erheblich.

Am Donnerstag, um 14.10 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Bürgermeister-Raab-Straße in Thannhausen ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von rund 15.000 Euro. Ein 83-jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf den Parkplatz und suchte eine Parklücke.

Als er nach rechts, in eine dortige Parklücke fahren wollte, fuhr geradeaus in die Hausmauer des Marktes. Offensichtlich bekam er laut Polizei den Fuß nicht mehr vom Gaspedal und drückte dieses durch.

Nach dem Aufprall auf die Hausmauer rollte der Pkw zurück und touchierte noch einen dort geparkten Pkw. Verletzt wurde niemand. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren