Newsticker
Corona-Gipfel: Bundesweit 2G für Handel und Freizeit - auch für Geimpfte Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Thannhausen: Beim Anhalten krachte es in Thannhausen

Thannhausen
24.10.2021

Beim Anhalten krachte es in Thannhausen

Ein Unfall beim Linksabbiegen ereignete sich in Thannhausen.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Ein Linksabbieger stoppte in der Thannhauser Bahnhofstraße. Der Hintermann reagierte nicht.

Am Samstagmittag wollte ein Pkw-Lenker auf der Bahnhofstraße nach links auf einen Parkplatz einbiegen und musste hierzu verkehrsbedingt anhalten. Ein dahinter fahrender 19-jähriger Pkw-Lenker erkannte dies zu spät und fuhr seinem Vordermann auf. Personen wurden hierbei nicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, entstand ein Gesamtsachschaden von rund 5500 Euro. (AZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.