Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Thannhausen: Dreister Enkeltrick in Thannhausen

Thannhausen
24.08.2018

Dreister Enkeltrick in Thannhausen

Die Polizei warnt immer wieder vor dem Enkeltrick (Symbolbild).
Foto: Peter Bauer

Wieder ein Betrugsversuch. Doch am Ende verhinderte ein aufmerksamer Nachbar Schlimmeres.

Sich als Enkel ausgeben und bei ältere Menschen mit diesem fiesen Trick hohe Geldsummen entwenden. Immer wieder warnt die Polizei vor dieser Masche. Am Donnerstag, 23.08.2018, in der Zeit von 11 bis etwa 12 Uhr kam es in Thannhausen erneut zu einem solchen Versuch. Eine über 90-jährige Seniorin erhielt mehrere Anrufe einer jungen Frau. Die Anrufe ereigneten sich teilweise im Minutentakt. Durch geschickte Gesprächsführung versuchte die Anruferin, welche offensichtlich in akzentfreiem Deutsch sprach, der Dame klar zu machen, dass sie eine Nichte von dieser sei. Für einen angeblichen Immobilienkauf würde sie einen Geldbetrag in Höhe von 22000 Euro benötigen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.