Newsticker
Bund und Länder planen Impfgipfel am 27. Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Thannhausen: Gerade neues Auto gekauft: Ehefrau fährt Mann in Thannhausen hinten auf

Thannhausen
26.02.2021

Gerade neues Auto gekauft: Ehefrau fährt Mann in Thannhausen hinten auf

Zu einem kuriosen Unfall ist es am Donnerstag in Thannhausen gekommen.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Da ist der Familienstreit programmiert: Ein Ehepaar hat in Thannhausen ein neues Auto gekauft - kurz darauf hat es gekracht, die Ehefrau hatte nicht aufgepasst.

Zu einem familieninternen Unfall ist es am Donnerstag in Thannhausen gekommen. Ein Ehepaar machte sich nach Angaben der Polizei gegen 16.20 Uhr gemeinsam auf den Weg und holte bei einem Autohaus ihren neuen Wagen ab. Hintereinander fuhren sie zur nächsten Tankstelle, um das neuwertige Auto, wie es in der Polizeimitteilung heißt, zu betanken.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

27.02.2021

warum musste der Mann auch so Plötzlich bremsen ?? sicher wollte er seine Frau nur beweisen das sie eigentlich mit dem neuen Auto nicht fahren kann , lach ,

Permalink
27.02.2021

Ich finde, in den heutigen schweren Corona-Zeiten hat sich die Ehefrau sehr solidarisch verhalten.
Sie hat Menschen wieder zu Arbeit verholfen. Sehr lobenswert. Daumen nach oben !

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren