Newsticker

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit Corona infiziert
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Traktor verletzt Fahrer schwer

Schwerer Unfall

21.04.2020

Traktor verletzt Fahrer schwer

Bei Mulcharbeiten wurde ein 48-Jähriger in Ursberg schwer verletzt. Der Traktor war offenbar im abschüssigen Gelände umgestürzt und traf den Mann.
Bild: Foto Weiss

Traktor stürzt auf Obstbaumwiese um

Am Montag kam es in Ursberg zu einem schweren Betriebsunfall. Ein 48-jähriger Arbeiter des Dominikus-Ringeisen-Werkes führte auf einer Obstbaumwiese an der B300 zwischen Ursberg und Edenhausen mit einem Traktor Mulcharbeiten auf dem Gelände durch. Gegen 12.45 Uhr fand eine Kollegin den Mann schwer verletzt und nicht ansprechbar. Er habe neben dem umgestürzten Traktor gelegen, teilte die Polizei gestern mit.

Aufgrund der vorgefundenen Situation muss der Traktor auf dem abschüssigen Gelände außer Kontrolle geraten sein, lauten die weiteren Angaben. Hierbei wurde der 48-Jährige vermutlich vom Traktor geschleudert. Der hangabwärts überschlagende Traktor hat den Mann anschließend am Kopf getroffen, heißt es in der Mitteilung der Polizei weiter.

Der Verletzte kam mit schweren Kopfverletzungen in einem Rettungshubschrauber in das nahe gelegene Uniklinikum. Die Feuerwehren aus Bayersried-Ursberg und Thannhausen waren vor Ort. Anwesend waren auch zahlreiche Mitarbeiter der Rettungsdienste und die Polizei. (abi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren