Jahreskonzert

13.12.2017

Urkunden und Ehrungen

Die erfolgreichen Absolventen der Bläserkurse erhielten beim Jahreskonzert ihre Urkunden. Auf dem Bild sind weiter zu sehen: Dirigent der Jugendkapelle Rainer Steber (links), 2. Vorsitzende Jugendkapelle Mindel-Zusam, Tanja Maidorn (Mitte) und Vorsitzender der Jugendkapelle Mindel-Zusam, Ulli Berchner.

Musikverein Balzhausen auf vielfältige Weise aktiv

Ein Konzert biete allemal die beste Gelegenheit, verdiente Musiker zu ehren oder auch den jungen Absolventen der Bläserkurse ihre Urkunden für die bestandene Prüfung auszuhändigen, meinte die Vorsitzende des Musikvereins Balzhausen, Daniela Mayr, beim kürzlich stattgefundenen Jahreskonzert. Insgesamt zwölf Musikanten weisen eine aktive Musikerlaufbahn von zehn bis 30 Jahre auf. Sie erhielten Urkunden sowohl vom Allgäu-Schwäbischen Musikbund als auch auf Vereinsebene. Bei dieser Gelegenheit berichtete der Vorsitzende der Jugendkapelle Mindel-Zusam, Ulli Berchner, von einem ereignisreichen Jahr, das die 35 jungen Musici im Vororchester absolviert haben. Zwölf von ihnen nahmen an den Bläserprüfungen teil, acht erhielten ihre Urkunden in der Stufe D 1 im Verlauf des Konzertes, vier erhalten die Auszeichnungen später. Außer den Bläserprüfungen bietet der ASM Kurse im sogenannten C-Referat an, die erst nach bestandener Prüfung der Stufe D 3 der Bläserkurse belegt werden können. Mit einem Traumergebnis hat Theresa Mayer die C-Prüfung abgelegt und erhielt damit die Qualifikation „Jugendausbilder im Musikverein“. Mit anerkennenden Worten überreichte ihr C-Referatsleiter Jürgen Stowasser Urkunde und Abzeichen. Die Vorsitzende wies abschließend auf kommende Veranstaltungen hin. Besonders im Blickfeld sind die festlichen Tage anlässlich des 150-jährigen Jubiläums, die beim Bezirksmusikfest im nächsten Jahr gebührend gefeiert werden. Aus diesem Grund und zugunsten von Veranstaltungen anderer örtlicher Vereine, verzichtet der Musikverein erstmals und einmalig auf das beliebte Kellerbergfest.

Geehrt wurden beim Jahreskonzert durch den ASM für 10 Jahre: Lisa und Marina Stark (beide Klarinette); 15 Jahre: Carolin Ruf (Flöte), Benjamin Bestler (Trompete), Andreas Rehm (Horn), alle Mitglieder des Vorstands; 25 Jahre: Barbara Rock (Flöte). Vereinsintern für 20 Jahre: Franziska Steinle (Flügelhorn), Veronika Schneider (Trompete), Kathrin Lochbrunner (Klarinette, Vorstandsmitglied), Wolfgang Rehm (2. Vorsitzender, Flügelhorn), Daniela Mayr (1. Vorsitzende, Klarinette); 30 Jahre: Karola Mayer (Flügelhorn).

Teilnehmer Bläserkurse: Stufe D1: Veronika Schuster, Helene Bäuml, Annika Stötter, Lorena Frey, Lisa Wolf, Marius Dietmayer, Julian Ringwald, Jona Lochbrunner, Marek Kasprzak. Stufe D2: Niclas Paul, Michael Maier. Stufe D 3: Sonja Räder. (wgl)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
IMG_2199(1).JPG
Krumbach

Frieder Vogelsgesang wechselt nach München

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket