1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Ursberger Abiturienten erringen zweimal die Traumnote 1,0

Ursberg

12.06.2019

Ursberger Abiturienten erringen zweimal die Traumnote 1,0

Das Bild zeigt die 12. Jahrgangsstufe bei der letzten Vollversammlung vor dem Abitur zusammen mit Schulleiter Georg Gerhardt und Oberstufenkoordinatorin Hildegard Schütz.
Bild: Ringeisen-Gymnasium/Christian Pagel

In Ursberg gibt es 84 erfolgreiche Abiturienten. Die Ergebnisse der Schüler können sich sehen lassen.

Insgesamt 84 Schülerinnen und Schüler haben am Ursberger Ringeisen-Gymnasium das Abitur bestanden. Es gab eine Reihe ausgezeichneter Ergebnisse. So haben 30 Prüflinge die Eins vor dem Komma und davon 14 die Note 1,5 oder besser. Diese dürfen sich auf einen Buchpreis der Schule freuen. Weitere Preise aus Industrie und Wissenschaft kommen hinzu. Drei Schülerinnen haben sich für die Prüfungen zum Max-Weber-Programm qualifiziert, eine davon sogar für die Zustiftung des Hauses Wittelsbach zur Stiftung Maximilianeum.

Die Abiturienten des Ursberger Ringeisen-Gymnasiums 2019

Bestanden haben: Simon Achatz (Dinkelscherben-Anried), Kathrin Angerer (Fischach), Lucas Atzkern (Münsterhausen), Melanie Beckel (Walkertshofen-Oberrothan), Lea Berl (Langenneufnach), Lena Blendermann (Markt Wald), Johanna Bruckner (Langenneufnach), Naomi Camenzuli (Ursberg-Bayersried), Alexander Dempf (Fischach-Willmatshofen), Catriana Dittrich (Aletshausen-Haupeltshofen), Lisa Doßner (Krumbach), Leonie Eber (Langenneufnach), Tina Endres (Ziemetshausen), Louise Erhardt (Balzhausen), Samuel Fahrner (Dinkelscherben-Oberschöneberg), Alexander Fock (Kirchheim-Derndorf), Maximilian Fürst (Dinkelscherben), Julius Gasser (Thannhausen), Maximilian Geiger (Aichen-Obergessertshausen), Valentin Haab (Markt Wald-Anhofen), Lukas Habres (Eppishausen), Julian Haisch (Fischach), Selina Heiligmann (Burtenbach-Oberwaldbach), Katja Hofmann (Balzhausen), Bastian Holzmann (Ursberg-Oberrohr), Julia Hörmann (Neuburg-Edelstetten), Alexander Jersch (Thannhausen), Barbara Kastner (Krumbach), Carina Kastner (Dinkelscherben-Fleinhausen), Tobias Keller (Krumbach), Elisabeth Kempter (Dinkelscherben-Fleinhausen), Agnes Kling (Aichen), Jakob Kriener (Kutzenhausen-Unternefsried), Benno Kröner (Dinkelscherben-Oberschöneberg), Tabea Lederle (Gessertshausen), Anika Leinsle (Aichen-Memmenhausen), Elisabeth Leiß (Walkertshofen), Justus Lindner (Mittelneufnach), Christoph Lutz (Mickhausen), Markus Mändle (Münsterhausen), Jana Mayer (Balzhausen), Markus Mayer (Balzhausen), Jeanna Miller (Ziemetshausen), Sophia Milz (Münsterhausen), Markus Müller (Mickhausen), Daniela Pannwolf (Ursberg-Oberrohr), Nicole Peter (Zusmarshausen-Steinekirch), Lukas Rapp (Thannhausen), Simon Reiter (Mickhausen), Carolin Sandner (Kutzenhausen), Vanessa Saule (Langenneufnach), Jendrik Schaper (Fischach), Kilian Scheifele (Kirchheim), Erik Schernthaner (Langenneufnach), Jan Scheufler (Kutzenhausen-Agawang), Sabrina Schmid (Ustersbach), Sophia Schmidbaur (Dinkelscherben), Franziska Schmidt (Thannhausen), Tobias Schropp (Dinkelscherben), Jennifer Schuster (Gessertshausen), Laura Seiderer (Eppishausen-Haselbach), Tanja Seitz (Fischach-Willmatshofen), Josef Siegel (Dinkelscherben-Oberschöneberg), Uta Sirch (Gessertshausen-Margertshausen), Clara Stadler (Thannhausen-Burg), Josef Stadler (Thannhausen-Burg), Johannes Steinle (Thannhausen), Franziska Stiegeler (Waltenhausen), Carolin Ungrad (Thannhausen), Mario Vogel (Kirchheim), Theresa Vogg (Aichen-Obergessertshausen), Tara Waasen (Zusmarshausen-Gabelbach), Nico Waltenberger (Kirchheim), Martin Wamerl (Thannhausen), Nadja Wasilew (Balzhausen), Daniela Wassermann (Thannhausen), Maximilian Weilbach (Krumbach), Hannes Wenisch (Dinkelscherben), Sarah Wiblishauser (Walkertshofen), Jasmin Wiedenbauer (Burtenbach), Lisa Wojcik (Thannhausen), Miriam Wollenhaupt (Kutzenhausen-Rommelsried), Leah Wowra (Ziemetshausen), Alexander Zimmer (Langenneufnach). (pac)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren