Newsticker
Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Regel
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Weihnachtsverlosung: Große Krumbacher Bescherung für Losnummer 65022

Krumbach

23.12.2020

Weihnachtsverlosung: Große Krumbacher Bescherung für Losnummer 65022

Mit an der vorzeitigen Bescherung beteiligt waren Christian Mayer, Angelika Hosser und Lukas Ziegler von der Werbegemeinschaft Krumbach (von links).
Bild: Sabine Spiegler

Finale der Verlosaktion der Krumbacher Werbegemeinschaft. Wer die glücklichen Gewinner sind.

Zur Hauptziehung hatten nochmals alle von den über 70 Mitgliedsgeschäften ausgegebenen Lose eine Chance auf den Hauptgewinn: Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 2000 Euro.

Das Glückslos mit der Nummer 65022 wird so zu einem großen Wünsche-Erfüller für denjenigen, der sich seinen Hauptpreis ab Montag, 28. Dezember, in der Geschäftsstelle der Mittelschwäbischen Nachrichten abholt.

Zum Finale der Weihnachtsaktion wurden ebenfalls die Gewinnnummern für Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 1500 Euro ausgelost.

Wer sich über Einkaufsgutscheine freuen kann

Über je einen 50 Euro-Einkaufsgutschein können sich die Besitzer der folgenden zwanzig Lose freuen: 14271, 28592, 49170, 48961, 33279, 22175, 43276, 04025, 34280, 49763, 32727, 22430, 32802, 15186, 49982, 35143, 12229, 22338, 12745 und 16955.

Der Top-Preis der dritten und letzen Zwischenziehung – Einkaufsgutscheine im Wert von 500 Euro – entfällt auf die Losnummer 32350. Alle Gewinnnummern werden auch im Internet unter einkaufen-in-krumbach.de sowie www.werbegemeinschaft-krumbach.de veröffentlicht.

Die Gewinn-Gutscheine können ab Montag, 28. Dezember, im Kundencenter der Mittelschwäbischen Nachrichten, Bahnhofstraße 50, während der geänderten Öffnungszeiten Montag bis Freitag, 8.30 bis 15 Uhr, gegen Vorlage des Kontrollabschnittes, abgeholt werden.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren