Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Wiesenbach: Kulturlandschaft: Die Biotope im Günztal sollen fit werden

Wiesenbach
15.10.2021

Kulturlandschaft: Die Biotope im Günztal sollen fit werden

Im Günztal sollen wertvolle Biotope nicht nur neu entstehen, sondern auch gepflegt und weiterentwickelt werden. Die Stiftung KulturLandschaft Günztal stellte sich und ihre Arbeit jetzt im Gemeinderat Wiesenbach vor.
Foto: Landschaftspflegeverband

Plus Was macht eigentlich die Stiftung KulturLandschaft Günztal? Im Gemeinderat Wiesenbach stellt sich die Institution vor - und nennt ihre nächsten Ziele.

Bei ihrem Antrittsbesuch im Wiesenbacher Gemeinderat machte die Stiftung KulturLandschaft Günztal Werbung in eigener Sache. Schließlich liegt das Taubried, ein rund 60 Hektar großes Naturschutzgebiet, direkt vor den Toren der Gemeinde. Und so luden Julia Sing und Peter Guggenberger-Waibel alle interessierten Bürger zu einer Exkursion dorthin ein. Termin ist der kommende Sonntag, 17. Oktober, um 14 Uhr, mit Treffpunkt an der Riedmühle. Eigentlicher Zweck der beiden Referenten war aber, dem Ortsparlament ihre Anliegen und die Institution selbst vorzustellen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.