Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Winter im Antikwerk: Breitenthal - "Winter auf dem Land" 2019 heute: Start, Öffnungszeiten, Termine

Winter im Antikwerk
29.11.2019

Breitenthal - "Winter auf dem Land" 2019 heute: Start, Öffnungszeiten, Termine

Breitenthal - "Winter auf dem Land" 2019 auf Gut Glaserhof: Start, Termine, Öffnungszeiten.
Foto: Peter Wieser

"Winter auf dem Land" 2019 öffnet auch heute wieder für das zweite Wochenende in Breitenthal: Hier die Infos zum Weihnachtsmarkt - rund um Start, Termine und Öffnungszeiten

Heute, am 29.11.19 eröffnet der Weihnachtsmarkt in Breitenthal erneut seine Pforten. Im idyllischen, zwischen Weißenhorn und Krumbach gelegenen Gut Glaserhof aus dem Jahr 1742 hat das Antikwerk seit 1999 sein Domizil. Der in jahrelanger Arbeit und mit viel Liebe zum Detail sanierte Gutshof liefert die ideale Umgebung für historische Baustoffe, Möbel und Antiquitäten. Doch es wird nicht nur verkauft - der Glaserhof bietet auch immer wieder zum Ambiente passende Events - beispielsweise "Winter auf dem Land".

"Winter auf dem Land" 2019 in Breitenthal: Wann ist der Start?

Der "Winter auf dem Land" 2019 startet am Freitag, 22. November 2019, um 10 Uhr. Dies ist der Auftakt zu insgesamt sechs Veranstaltungen in der Vorweihnachtszeit, bei der im winterlich gemütlichen Glaserhof zur Jahreszeit passende Dekorationen, Möbel und Antikes präsentiert werden. Dazu gibt es Duftendes und Wärmendes im Café.

Breitenthaler "Winter auf dem Land" 2019: Welches sind die Termine und Öffnungszeiten?

  • Freitag, 22. November 2019
  • Samstag, 23. November 2919
  • Sonntag, 24. November 2019
  • Freitag, 29. November 2019
  • Samstag, 30. November 2019
  • Sonntag, 1. Dezember 2019

Die Öffnungszeiten: "Winter auf dem Land" ist freitags und samstags von 10 bis 20 Uhr, sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Weihnachtsmarkt Breitenthal - Start von "Winter auf dem Land" 2019: Das Antikwerk ist der Veranstalter

Das Antikwerk bietet hochwertige Antiquitäten und Möbel, darüber hinaus findet man dort viele Artikel und Ideen zur Wohn- und Gartendekoration. Auch eine große Auswahl historischer Baustoffe zählt zum Angebot des Unternehmens. In der hauseigenen Schreinerei werden Möbel-Unikate, Landhauseinrichtungen und Küchen aus Altholz gefertigt. Auch für fachmännische Restaurierungsarbeiten findet man im Antikwerk den richtigen Ansprechpartner. In einem kleinen Café werden Kuchen, Tee- und Kaffeespezialitäten, hausgemachte Waffeln und erfrischende Getränke angeboten.

In der Region gibt es noch viele weitere Weihnachtsmärkte. Hier bieten wir einen Überblick mit Karte: zur Weihnachtsmarkt-Übersicht. (AZ)

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen im Programm vorbehalten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.