Newsticker
RKI meldet 126.955 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Kommentar: Gustav Baader: Was bleibt vom Begriff "Heimat“?

Gustav Baader: Was bleibt vom Begriff "Heimat“?

Kommentar Von Peter Bauer
01.01.2022

Plus Der Krumbacher Gustav Baader (1874 bis 1929) galt in seiner Zeit als das "fotografische Gedächtnis“ Krumbachs. Welches "Bild“ hätte er heute von Krumbach?

Rund 67,4 Millionen Ergebnisse: Allein eine schnelle Eingabe bei Google deutet an, dass das Thema "Heimat“ die Menschen offensichtlich sehr bewegt. Über den Begriff "Heimat“, seine Rätsel und seine Faszination gleichermaßen, ist viel geschrieben und philosophiert worden. "Heimat“ erlebt, vielleicht gerade in dieser Zeit, eine regelrechte Hochkonjunktur. Auch die vielen Veröffentlichungen, die zu diesem Thema in unserer Region in jüngster Zeit erschienen sind, deuten dies an. Etwa die neuen Bildbände über den Landkreis Günzburg, die Erholungslandschaft „Stauden“, ein Buch über den legendären Räuber Hiesel und und und...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.