1. Startseite
  2. Kultur
  3. Bestseller-Autorin Judith Krantz ist tot

Tod mit 91 Jahren

24.06.2019

Bestseller-Autorin Judith Krantz ist tot

Judith Krantz, hier in einem Bild von 1986, ist nun im Alter von 91 Jahren in Bel Air gestorben.
Bild: Craig T. Mathew, AP, dpa (Archiv)

Mit 91 Jahren ist die amerikanische Bestseller-Autorin Judith Kratz gestorben. Sie schrieb mehrere Bestseller - und den Artikel "The Myth of the Multiple Orgasm".

Judith Krantz ist tot. Die amerikanische Beststeller-Autorin starb im Alter von 91 Jahren. Das berichtete der Hollywood Reporter am Sonntag unter Berufung auf ihren Publizisten John Tellem. Krantz starb bereits am Samstag in ihrem Haus in Bel Air in Kalifornien. Die Autorin zahlreicher Bücher und Bestseller, wie etwa "Skrupel" und "Prinzessin Daisy", hatte vor ihrer Schriftsteller- Karriere als Journalistin gearbeitet. Als ihr bekanntester Artikel, den sie aber erst nach Ende ihrer journalistischen Laufbahn als freie Autorin schrieb, gilt "The Myth of the Multiple Orgasm". Ihre Bücher wurden in millionenfacher Auflage verkauft und in 50 Sprachen übersetzt, berichtete der Sender. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren