Newsticker

CDU-Politiker Norbert Röttgen: Zweiter Lockdown ist nicht auszuschließen
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Bildhauer Werner Stötzer gestorben

23.07.2010

Bildhauer Werner Stötzer gestorben

Bildhauer Werner Stötzer gestorben
Bild: DPA

Born/Altlangsow (dpa) - Der Bildhauer Werner Stötzer ist am Donnerstag im Alter von 79 Jahren im brandenburgischen Altlangsow gestorben. Sein Galerist Matthias Fuhrmann aus Born auf dem Darß bestätigte am Freitag einen Bericht der "Märkischen Oderzeitung".

Stötzer zählt zu den bedeutendsten deutschen Bildhauern. Seine Arbeiten haben die Kunstlandschaft der DDR geprägt, aber auch nach der Wende ihren Platz gefunden. Von Stötzer stammt unter anderem das Marmorrelief im Marx-Engels-Forum in Berlin. Derzeit läuft in der Borner Galerie eine gemeinsame Ausstellung mit Werken des in Thüringen geborenen Bildhauers und seiner Ehefrau Sylvia Hagen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren