Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Interview: Bukowski-Verleger: "Wir haben abertausende Exemplare verkauft"

Interview
11.08.2020

Bukowski-Verleger: "Wir haben abertausende Exemplare verkauft"

Verleger Benno Käsmayr (links) gibt 1978 Charles Bukowski bei einem Deutschlandbesuch Feuer.
Foto: MaroVerlag

Plus Der Augsburger Benno Käsmayr hat mit seinem MaroVerlag eine ganz besondere Verbindung zu Charles Bukowski. Im Interview erzählt er vom amerikanischen Kult-Dichter.

Am 16. August wäre er 100 geworden – Ihr wichtigster Autor, von dem Ihr MaroVerlag 13 Bücher im Programm hat. Vermissen Sie Bukowski?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.