1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. 16-jähriger Iglinger stirbt bei Unfall

Igling

26.09.2019

16-jähriger Iglinger stirbt bei Unfall

Ein weiterer Verkehrstoter am Mittwoch bei einem Unfall am Sommerkeller.
Bild: Thorsten Jordan

Der Fahrer eines Leichtkraftrads kollidiert bei Igling an einer Kreuzung mit einem Auto. Für den 16-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät.

Am Mittwochabend gegen 20.55 Uhr war ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad auf der Landsberger Straße nach Igling unterwegs. An der Kreuzung am Sommerkeller nahm ihm ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Richtung Landsberg kommend beim Abbiegen die Vorfahrt, wie die Polizei vor Ort mitteilte. Dieser hatte wohl die Geschwindigkeit des Leichtkraftrades unterschätzt.

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen, dabei wurde der 16-Jährige einige Meter weit geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle. Der aus dem Raum Landsberg stammende Fahrer des Pkw erlitt einen Schock. Die Kreuzung war zur Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt.

Ein weiterer tödlicher Unfall hatte sich am Nachmittag bei Schöffelding ereignet: Eine 28-jährige Frau ist auf der A96 aus einem fahrenden Auto gestürzt und gestorben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren