Newsticker

Erstmals seit neun Tagen: Italien meldet weniger als 700 Corona-Tote innerhalb von 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Autos landen im Kornfeld

Unfall in Asch

24.07.2011

Autos landen im Kornfeld

Aktuelle Polizeiberichte aus der Region auf www.augsburger-allgemeine.de
Bild: Alexander Kaya

Bei einem Unfall in Asch (Kreis Landsberg) sind fünf Personen zum Teil schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 19-Jähriger am späten Samstagabend an der Kreuzung zwischen der Freybergstraße und der Bahnhofstraße in Asch unterwegs.  Der Kauferinger wollte mit seinem VW Caddy die Kreuzung überqueren und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten 46-jährigen Penzinger in seinem VW Passat.

Der Unfallverursacher wurde seitlich erfasst und beide Autos wurden ins angrenzende Kornfeld geschleudert. Die Insassen des VW Caddy wurden eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr Leeder mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Beide kamen mit schweren Verletzungen ins Zentralklinikum Augsburg und ins Kreiskrankenhaus Schongau. Auch die anderen Insassen mussten in Krankehäuser gebracht werden. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren