1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. B 17 nach zwei Unfällen drei Stunden gesperrt

Schongau

13.02.2018

B 17 nach zwei Unfällen drei Stunden gesperrt

Fünf Personen wurden auf der B 17 bei Schongau verletzt, als drei Autos miteinander kollidierten.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Ein Auto im Straßengraben bei Schongau lenkte einen anderen Pkw-Fahrer ab. Dann kam es zu einem doppelten Crash.

Nach zwei Unfällen ist am Montagnachmittag die B 17 bei Schongau für drei Stunden gesperrt gewesen. Die Sache begann zunächst ganz harmlos: Gegen 16.45 Uhr geriet ein 24-jähriger Mann aus Peißenberg auf winterglatter Fahrbahn alleinbeteiligt ins Schleudern. Er kam mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.

Ausweichmanöver endet im Gegenverkehr

Wenige Minuten später näherte sich ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Wertingen der Unfallstelle. Er war offensichtlich kurz durch den im Graben liegenden Wagen abgelenkt und bemerkte zu spät, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge abbremsten, meldet die Schongauer Polizei. Um nicht aufzufahren, zog er seinen Wagen nach links und wollte in die Wiese ausweichen. Hierbei stieß er mit dem Pkw eines 45-jährigen Peißenbergers zusammen.

Eine dem Wertinger folgende 31-jährige Autofahrerin aus Bad Kohlgrub geriet beim Abbremsen auf der spiegelglatten Fahrbahn ebenfalls ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie ebenfalls mit dem Pkw des Peißenbergers. Beim Unfall wurden fünf Personen, darunter die drei und sechs Jahre alten Kinder des Wertingers, verletzt und zur Untersuchung in die Krankenhäuser Schongau und Landsberg verbracht. Beim Unfall entstand Gesamtschaden in Höhe von rund 50000 Euro. Die Bundesstraße 17 war für rund drei Stunden gesperrt. (ger)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Unfall.jpg
Polizei-Report

Schleudern im Schnee

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!