Newsticker

Carneval in Rio fällt wegen Corona-Pandemie aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Betrunkener Fahranfänger fährt gegen geparkten Lkw

Kaufering

01.05.2019

Betrunkener Fahranfänger fährt gegen geparkten Lkw

2 Bilder
Bild: Christian Kiessling

Schwerer Verkehrsunfall mitten in Kaufering: Ein betrunkener Autofahrer krachte in einen Lkw.

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 21.45 Uhr in der Hessenstraße in Kaufering. Dort prallte ein mit zwei jungen Männern (19 und 20 Jahre) besetzter Wagen gegen einen in einem Feldweg geparkten Lkw. Die aus Kaufering stammenden Männer sowie der Lkw-Fahrer, der sich noch im Fahrzeug befand, wurden verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der Autofahrer alkoholisiert und hatte deshalb in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über den Wagen verloren.

Da der Beifahrer über starke Rückenschmerzen klagte und sich die Beifahrertüre nach nicht mehr öffnen ließ, musste ihn die Feuerwehr befreien. Der Unfallfahrer erlitt eine Kopfverletzung und und beleidigte bei der Blutentnahme im Krankenhaus einen Polizisten und eine Ärztin. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 14.000 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren